Aussteiger

von Erich Fried

Sie hatten sich
an den Rand
der Welt
zurückgezogen
um dort
noch leben zu können
Aber sie fanden
daß die Welt
keine Ränder hatte
und immer noch
von allen Seiten
eindrang auf sie
Das war
nicht ganz
ohne Komik
aber sie starben daran.

***

Wer hat in unserer Gesellschaft Platz? Und wer nicht? Und was passiert mit denen, die keinen Platz haben? Wie sieht es am Rand unserer Gesellschaft aus? Hat es dort Platz – und falls ja: welchen?

Ist ja nur Spaß?

Humorlos
von Erich Fried

Die Jungen werfen
zum Spaß
mit Steinen
nach Fröschen

Die Frösche
sterben im Ernst

 

“Ist ja nur Spass.” So heisst es oft nach verletzenden Aussagen. Für mich ist so eine Aussage ein Verweigern der Übernahme von Verantwortung für das eigene Handeln – dafür was man gesagt und getan hat und wie man mit anderen Menschen umgeht. Und das empfinde ich als Feigheit. Für eine Welt in der wir einander weniger verletzten braucht es das Gegenteil: Mut. Den Mut dazu zu stehen, dass mensch einen Fehler gemacht hat. Und sich dafür zu entschuldigen. Denn sonst kann der angebliche Spass sehr bitter enden.