4.3.2016 – erneuter Verstoss gegen gerichtliche Vereinbarung

Vor Gericht von der Erlebnisberg Luisenhöhe eingegangene Verpflichtung

2015-06-11 Vergleich Seite 1_keine neuerliche Nutzung für Lagerung 

2015-06-11 Vergleich Seite 2_keine weiter nutzung für lagerung

(gerichtlicher Vergleich vom 11.6.2015, Bezirksgericht Grieskirchen)

Nichteinhaltung der gerichtlichen Vereinbarung durch die Erlebnisberg Luisenhöhe GmbH

Am 4.3.2016 lagerten entgegen der gerichtlichen Vereinbarung auf dem Parkplatz erneut Gondeln der Erlebnisberg Luisenhöhe GmbH.

Wieso man einem Unternehmen, dass Vereinbarungen so mit den Füssen tritt und nicht einmal  Gerichtsbeschlüsse achtet (weiterhin?) Steuergelder anvertraut, verstehe ich nicht.